Jugendbeteiligung

Über uns

Mitmachen, engagieren und für das Leben lernen…

Macht mit! Werdet aktiv und bringt euch mit euren Ideen ein!

Gemeinsam mit den verschiedenen Vertreter*innen der Jugendhilfe und dem Landratsamt Saale-Orla setzen wir uns für eine nachhaltige Strategie für die Umsetzung der aktiven Jugendbeteiligung im Landkreis ein. Wir möchten euch ermutigen, sich aktiv einzumischen, denn Demokratie braucht Mitmacher*innen!

  • Du bist zwischen 12 und 27 Jahren
  • Du lebst im Saale- Orla-Kreis
  • Du willst dich engagieren und mitbestimmen
  • Du interessierst dich für

Wir sind davon überzeugt, dass frühe Erfahrungen der Selbstwirksamkeit und des gesellschaftlichen Engagements einen wichtigen Beitrag zur Stärkung demokratischer Werte leisten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie sich im Saale-Orla-Kreis beteiligt werden kann.

  • Jugendforum (Verlinkung Homepage Kreisjugendring)
  • Jugendparlament
  • Jugendhilfeausschuss
  • Stadt- und Gemeinderäte
  • Projekte und Ideen für deinen Wohnort
  • Veranstaltung in deiner Stadt
  • selbständige Projektideen umsetzen, Fördermittel beantragen, in bestehenden Gremien mitwirken

Ihr wollt Euch und Eure Themen Gehör verschaffen? Ihr wollt Euch für Eure Werte starkmachen?- Wir begleiten dich und dein Projekt!

Unterstützt wird die Jugendbeteiligung im Saale-Orla-Kreis durch Karina Brünner-Neumann vom Bildungswerk Blitz e.V.. (Verlinkung Homepage Bildungswerk) Seit 1991 engagiert sich Bildungswerk BLITZ als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe in Ostthüringen im ländlichen Raum. Mit seinem ganzheitlichen Angebot unterstützt und begleitet der Verein Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Schule, Freizeit und Ehrenamt verantwortungsbewusst und engagiert zu handeln und ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten.

Ein weitere wichtiger Unterstützer und Begleiter in der Beteiligung von jungen Menschen im Landkreis ist die Volkssolidarität Regionalverband Oberland e.V..

Die Volkssolidarität Regionalverband Oberland e.V. ist ein gemeinnütziger Verein der freien Wohlfahrtspflege, der parteipolitisch und konfessionell unabhängig ist und sich der sozialen Hilfe, Unterstützung und Betreuung von Menschen im Saale- Orla- Kreis widmet. Seit 1990 hat sich der Verein ein breites soziales Aufgabenfeld erschlossen. In seinen Diensten, Einrichtungen und Leistungen handelt der Verein im Sinne von Weltoffenheit, Flexibilität und Zukunftsorientiertheit in der Senioren-, Kinder- und Jugendarbeit und betreut Hilfesuchende aus allen Bevölkerungsschichten.

Als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe will die Volkssolidarität Regionalverband Oberland e.V. mit ihren Angeboten Kinder und Jugendliche im Verständnis für demokratische Grundregeln stärken. Der Träger unterstützt sie in allen Altersbereichen ihre Wünsche und Vorstellungen zu äußern und ihr Leben in der Gesellschaft, vor allem im Saale- Orla- Kreis, mitzugestalten.

Hände von Jugendlichen die sich anfasen
weitsicht, aufbauen, grundstein legen

Kontakt:

Lilian Seidler
lokale Partnerschaft für Demokratie – Fachbereich Jugendbeteiligung
0162 8727902
jugendbeteiligung@vs-poessneck.de

Karina Brünner-Neumann
Jugendbeteiligungsagentin Bildungswerk BLITZ e.V.
0176 95448749
bruenner@bildungswerk-blitz.de

Volkssolidarität Oberland

Koordinierungs- & Fachstelle